Für den besten Schlaf brauchst Du das beste Kopfkissen

Der Online-Shop Dormando hat mich um einen Blogbeitrag zum Thema Kopfkissen gebeten. Insofern handelt es sich um einen vergüteten, d.h. Sponsored Post in Kooperation mit Dormando, aber er umfasst natürlich dennoch meine persönliche Meinung.

kopfkissen_banner_02

Mit Kopfkissen ist es so eine Sache. Ich selbst habe ein großes und ein kleines, ohne eins der beiden habe ich immer das Gefühl als würde mir etwas fehlen. Doch ich habe mich mal etwas schlau gemacht, welche Kissen sich für wen wie eignen und welche Kissen es überhaupt gibt. Denn jeder von euch kennt das Gefühl morgens aufzuwachen mit verspanntem Nacken, nicht ausgeruht, sprich müde und gerädert. Das kann sehr gut an einem nicht passenden Kissen liegen. Generell habt ihr die Wahl zwischen dem klassischen Daunenkissen, dem Gelkissen, Kamelhaarkissen, Körnerkissen, dem Microfaserkissen, Nackenstützkissen, Orthopädische Kissen, Reisekissen, Seitenschläferkissen, Visco Kissen, Wasserkissen und Zirberkissen. Hier findet ihr eine Übersicht über die verschiedenen Kissenarten.

Und jetzt stelle ich euch Deutschlands beliebteste Kissen vor. Drei Kissen, die es aufgrund ihrer Verkaufszahlen und Bewertungen auf das Siegertreppchen geschafft haben. 

 

Daunenkissen Versailles

dormessa_daunenkissen_versaillesDies ist der absolute Testsieger. Insgesamt ermöglichen2 Varianten einen optimalen Liegekomfort für jeden, der es „Weich“ oder „Extra-Weich“ haben möchte ohne dass auf ausreichend Stützkraft verzichtet wird. Zusätzlich gibt es bei diesem Kissen ein hohes Wärmevermögen bei sehr guter Atmungsaktivität. Die Bezüge aus reiner Baumwolle unterstützen diese Eigenschaften. „Extra-Weich“ ist mit 90% Daunen und 10% Federn gefüllt. „Weich“ mit 60% Daunen und 40% Federn. Daunen und Federn sind flauschig, weiß und entsprechen der Qualität Klasse I.Das Kissen und der abnehmbare Bezug sind waschbar bis 60°. Für Allergiker ist der Testsieger sehr gut geeignet! 

 

Microfaserkissen Sport Line

centa-star-kissen-sport-line

Das Microfaserkissen Sport Line ist ein festeres Kissen, in das man nicht zu tief einsinkt und welches nicht zu hart ist. Die Höhe des Kissens ist individuell anpassbar. Beste Atmungsfähigkeiten gibt es dank hochwertigen Mako-Baumwollbatist. Die OptiFill-Hohlfaserkugeln sorgen für optimale Klimaeigenschaften. Die eingesetzten Hohlfaserkugeln (100% Polyester) sorgen für eine gute Durchlüftung, sind nicht zu fest und nicht zu weich. Der Bezug besteht aus feiner Mako-Baumwoll-Einschütte (100% Baumwolle), dieser ist atmungsaktiv und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Der Bezug abnehmbar und waschbar bei 60°C. Aufgrund des guten Luftaustauschs ist das Kissen auch für Allergiker geeignet.

 

Zirbenkissen Wellness Zirbe Wash

wellness_zirbe_kissen

Das Zirbenholz wirkt, durch ätherische Öle, beruhigend. Durch die Mischung mit Schurwolle bietet das Kissen ein angenehm weiches Liegegefühl. Der Bezug verstärkt dies.Die Schafschurwolle ist herrlich weich und wärmend. Die Füllung wirkt dabei atmungsaktiv und klimaregulierend.Die Füllung besteht aus Schafschurwolle und Zirbenholz. Der Bezug besteht aus herrlich weichem Baumwoll-Satin. Dieser ist veredelt mit besonders hautsympathischer Aloe Vera. Das Kopfkissen besitzt sehr gute Selbstreinigungskräfte. Die Kissenfüllung ist, aufgrund der Zirbefüllung, nicht waschbar. Der Bezug jedoch ist bei 60 Grad waschbar.

Welches Kissen ist Deins? Happy happy sleeping :)

 

1 KOMMENTAR on Für den besten Schlaf brauchst Du das beste Kopfkissen

  1. Marcella Gambini
    22. Oktober 2018 at 15:05 (4 weeks ago)

    Ich besitze seit einem 3/4 Jahr ein Gelschaumkissen und möchte es nicht mehr missen. Habe seit dem keine Verspannungen mehr nach dem aufwachen und schlafe die meisten Nächte gut durch. Möchte es nicht mehr missen.

    Antworten

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder mit * sind auszufüllen






Comment *